Bibliotheksnutzung und Recherche

Suche im Katalog (swissbib Basel Bern)

Die Angebote der Fachbibliothek sind kostenlos und können werktags in der Regel zwischen 10 und 17.30 Uhr (ausser während den Schulferien) in Anspruch genommen werden. Als Lehrperson können Sie einen speziellen Zugang beantragen, über den Sie Teile des Online-Angebots auch von zu Hause aus nutzen können. Das ganze Angebot der Bibliothek ist in einem Online-Katalog (OPAC) erfasst, über den Sie gewünschte Medien zur Ausleihe reservieren, bestellen und verlängern können.

Breites Angebot an verschiedenen Medien

Das Angebot der Fachbibliothek richtet sich in erster Linie an Lehrpersonen aller Schulstufen sowie an Studierende, Dozierende und sonstige Personen, die an Bildungs- und Erziehungsfragen interessiert sind. Im Bestand finden Sie Fachbücher und Fachzeitschriften zu Pädagogik, Psychologie, Didaktik und Methodik, Lehrmittel und Unterrichtsmaterialien (Dokumentar- und Spielfilme, Hörspiele, CDs, Medienkisten, Thementaschen etc.) und wissenschaftliche Datenbanken. Zudem hält die Bibliothek deutschsprachige Kinder- und Jugendbücher zur Ansicht und zur Ausleihe bereit. Sie können alle Medien in Ruhe anschauen, Filme visionieren und dann ausleihen. So können Sie teure Unterrichtsmittel vor einer allfälligen Anschaffung prüfen und probeweise im Unterricht einsetzen.

Ausgedehnte Recherche-Möglichkeiten

Die Bibliothek bietet auch Zugang zu diversen lizenzpflichtigen Datenbanken und Online-Katalogen anderer Bibliotheken an. Über Recherche-Terminals oder das kostenlose Bibliotheks-WLAN sind so breitangelegte thematische Recherchen möglich. Als Lehrperson mit einem registrierten Zugang können Sie viele dieser Recherchemöglichkeiten auch ausserhalb der Bibliothek nutzen.

Detailinformationen auf dem Basler Bildungsserver

nach oben